unser vereinsvorstand

von links nach rechts: Christian Scherer (Beisitzer), Sandra Kern (1. Vorsitzende), Michael Kern (Kassenwart), Kathrin Bayer (Stellv. Vorsitzende), Stefan Kern (Schriftführer)

1. Vorsitzende
1. Vorsitzende

1. Vorsitzende

Mein Name ist Sandra Kern, bin 32 Jahre alt und Mutter zweier Mädchen und eines Sternenjungen. Als ich erfahren habe, dass das Herz meines Sohnes in der 31. Schwangerschaftswoche aufgehört hat zu schlagen bin ich nervlich zusammengebrochen.

Ab dann überschlugen sich die Ereignisse, ohne dass ich darauf Einfluss nehmen konnte. Viel zu schnell mussten wir, mein Mann und ich, Entscheidungen treffen, auf die wir gar nicht vorbereitet waren.

 

Später, als wir endlich Zeit fanden und wieder zu uns kamen, erfuhren wir erst um die Möglichkeiten, wie wir die Zeit mit unserem Sohn hätten verbringen können. Deshalb habe ich SternenEltern Saarland gegründet um betroffene Eltern aufzuklären.

2. Vorsitzende

Mein Name ist Kathrin Bayer, ich bin 36 Jahre alt und verheiratet. Ich habe zwei gesunde tolle Kinder, aber auch ein Sternchen. Der Grund, weshalb ich mich für SternenEltern Saarland engagiere, besteht darin, dass ich mich bei der Geburt meines ersten Sternenkindes sehr alleine gelassen gefühlt habe und kaum Informationen erhielt.

 

Dies würde ich anderen Sterneneltern gerne ersparen. Wenn man schon solch ein Erlebnis durchstehen muss, sollte man wenigstens nicht alleine sein als Eltern und über alle Möglichkeiten, die einem zustehen, informiert werden. Dafür setze ich mich ein!

Beisitzer

Mein Name ist Christian Scherer, bin 32 Jahre alt und verheiratet. Ich bin Vater von 3 wundervollen Mädels und einer Sternenprinzessin, die leider nur 5 Tage bei uns bleiben durfte.

Der Grund weshalb ich SternenEltern Saarland unterstütze ist, dass ich dieses Tabuthema „Sternenkinder“ brechen möchte. 

Kassenwart

 

Michael Kern

 

Schriftführer

Stefan Kern

KONTAKT


Spenden

via PayPal


via betterplace.org


via Amazon Smile


via schulengel.de


Unsere Arbeit erfolgt rein ehrenamtlich, bringt aber jede Menge Kosten mit sich für Material und Logistik. Damit wir unser Angebot kostenfrei anbieten können, sind wir daher auf Spenden angewiesen. Jeder Euro zählt!

konto

Vereinigte Volksbank eG

IBAN: DE14 5909 2000 1626 1600 06

BIC: GENODE51SB2